30 Tage VorschauVorläufiger Spielplan | Änderungen und Ergänzungen vorbehalten.

Kalender  6  10  12  17  18  20  24  25
 
September 2016
Dienstag
20:00
Lesart: Aktuelle Sachbücher in der Diskussion

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Deutschlandradio Kultur, der Buchhandlung Proust und der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ)

Thema heute: “Politik machen: Wie Werte und Worte benutzt werden”

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Samstag
15:00
Theaterfest 2016

Spielzeiteröffnungsfest mit Tag der offenen Tür

Eintritt frei

» Grillo-Theater
» Auf Facebook teilen

Montag
19:30
KlassikLounge: "Percussion Night"

Mit der Percussion-Gruppe der Essener Philharmoniker

Eintritt frei; kostenlose Zählkarten an der Abendkasse

» Café Central
» Auf Facebook teilen

Samstag
19:00
Ende:
20:00
Ruhrtriennale
Zwischen Welten

Ein Abend, drei Städte, drei junge Theaterkollektive
Eine Produktion der Ruhrtriennale in Kooperation mit dem Ringlokschuppen Ruhr, dem Schauspiel Essen und dem Schauspielhaus Bochum
Zwischen Welten – Essen:
„In Limbo – Zur Archäologie der Autobahnraststätte“
Ein Projekt von roda/born

Kombitickets zu 15,00 Euro (ermäßigt 7,50 Euro) für alle drei Veranstaltungen inkl. Bustransfer zwischen den Spielstätten ab Ringlokschuppen Ruhr sowie Einzeltickets zu 8,00 Euro (ermäßigt 4,00 Euro) sind im Online-Ticketshop der Ruhrtriennale unter www.ruhrtriennale.de erhältlich.

» Casa
» Auf Facebook teilen

Sonntag
11:15
Matinee zur Uraufführung "Das Prinzip Jago"

nach Motiven aus „Othello“ von William Shakespeare
von Volker Lösch, Oliver Schmaering und Ulf Schmidt
Mitarbeit: Vera Ring
Mit Dramaturgin Vera Ring, Regisseur Volker Lösch, seinem künstlerischen Team und Mitgliedern des Schauspielensembles

Eintritt frei

» Café Central

19:00
Ende:
20:00
Ruhrtriennale
Zwischen Welten

Ein Abend, drei Städte, drei junge Theaterkollektive
Eine Produktion der Ruhrtriennale in Kooperation mit dem Ringlokschuppen Ruhr, dem Schauspiel Essen und dem Schauspielhaus Bochum
Zwischen Welten – Essen:
„In Limbo – Zur Archäologie der Autobahnraststätte“
Ein Projekt von roda/born

Kombitickets zu 15,00 Euro (ermäßigt 7,50 Euro) für alle drei Veranstaltungen inkl. Bustransfer zwischen den Spielstätten ab Ringlokschuppen Ruhr sowie Einzeltickets zu 8,00 Euro (ermäßigt 4,00 Euro) sind im Online-Ticketshop der Ruhrtriennale unter www.ruhrtriennale.de erhältlich.

» Casa
» Auf Facebook teilen

Dienstag
17:00
Ende:
20:00
Du willst auf die Bühne?

Info- und Workshoptag für die Theaterlabor-Projekte 2016/2017

Infos und Anmeldung (bis zum 12. September) unter theaterpaedagogik@schauspiel-essen.de
Bühnenerfahrung ist nicht erforderlich!

» Grillo-Theater
» Auf Facebook teilen

Samstag
14:00
Ende:
17:00
Theaterpädagogik
Offener Workshop für alle

Dieses Mal rund um die Uraufführung „Das Prinzip Jago“ (Regie: Volker Lösch)
Dieser Workshop wird in Gebärdensprache übersetzt.

» Grillo-Theater » Tickets
» Auf Facebook teilen

Sonntag
11:15
Matinee zu "Ichglaubeaneineneinzigengott."

(Credoinunsolodio.)
Monolog von Stefano Massini
Deutsch von Sabine Heymann
Mit Dramaturgin Carola Hannusch, Regisseur Sascha Flocken und seinem künstlerischen Team sowie der Schauspielerin Stephanie Schönfeld.

Eintritt frei

» Café Central

12:00
Ende:
18:00
TheaterHäppchen 2016

14 Essener Theaterensembles zeigen kleine Kostproben aus ihren Programmen

Platzkarten für die einzelnen Aufführungsblöcke erhalten Sie an der Tageskasse in der Casa.

» Casa
» Auf Facebook teilen