Axel Holst



Aktuelle Produktionen:
Der Prozess (Aufseher, Untersuchungsrichter, Prügler, Advokat Huld, Kaplan und andere)  
Die lebenden Toten oder: Monsters of Reality (C)  
Dämonen (Sergej Wassiljitsch LIPUTIN)  
Leben des Galilei (Galileo Galilei, Wissenschaftler und Gelehrter)  
Maria Stuart (Wilhelm Cecil, Baron von Burleigh)  
Parsifal (Der Rote Ritter, Amfortas, Klingsor, die alte Artistin)  
Top Dogs (E. Heinrich Krause)  
 

Axel Holst, geboren 1967, absolvierte nach einer Buchdruckerlehre und Studien der Malerei und Grafik, 1991 sein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Es folgten Engagements u. a. am Staatstheater Stuttgart, am Schauspiel Essen sowie am Theater Dortmund. Für seine schauspielerische Leistung als Helmer in Kay Voges Dortmunder Inszenierung von Henrik Ibsens “Nora” wurde er beim NRW Theatertreffen 2012 als bester Darsteller ausgezeichnet. Axel Holst war mehrere Jahre Dozent für Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Seit dieser Spielzeit ist Axel Holst fest engagiertes Ensemblemitglied am Schauspiel Essen.